Für Wertschätzung von Mensch, Tier und Umwelt

Demonstration am 23. März in Oldenburg

Bauernhöfe fördern und erhalten - Stadt und Land Hand in Hand
Für eine bäuerliche Landwirtschaf und artgerechte Tierhaltung,
für faire Lebens- und Arbeitsbedingungen aller Beteiligten,
für Klima- und Umweltschutz und gutes Essen aus der Region!

Demonstration am 23. März 2019 | 11 Uhr | Auftakt Bahnhofsvorplatz | Oldenburg
Abschlusskundgebung auf dem Schlossplatz; Stände der Bündnispartner

Aktuelle Infos unter: www.agrarwende.de

Zu der Demonstration rufen das Agrarbündnis Niedersachsen und seine Bündnispartner auf:
Wir sind Bäuerinnen und Bauern, von konventonell bis bio, von Tierhaltung bis Ackerbau. Verbraucher*innen, Imker*innen, Natur- und Tierschützer*innen, Umweltaktvist*innen, Aktive der Entwicklungszusammenarbeit, engagierte Jugendliche, Kämpfer für Arbeitnehmerrechte, Menschen aus Stadt und Land und viele mehr.