Netzwerkpartner: Heinemann GmbH

Am Anfang stand die Idee, gesunde Nahrungsmittel aus der Region für die Region zu produzieren. Sie entwickelte sich aus unserem landwirtschaftlichen Familien-Betrieb, der sich 1990 auf den Anbau von Kartoffeln spezialisierte. Mit der nächsten Ausbaustufe kamen wir den vielen Kundenwünschen nach und begannen mit dem automatischen Schälen der Kartoffeln. Inzwischen bieten wir unseren Kunden, darunter Krankenhäusern, der Universität Oldenburg und vielen Kantinen und Gastronomie-Betrieben Ready Cuts (Kartoffeln und Gemüse), Feinkost, Kartoffeln (geschält und ungeschält) und Kartoffeln sowie Gemüse in Bio-Qualität an.

Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden. Unser erklärtes Ziel ist es, ihre Wünsche zu erfüllen. Selbst ausgefallene Ideen sehen wir als Herausforderung und Ansporn. Dabei hilft uns, dass wir als Familien-Unternehmen mit schlanken Strukturen jederzeit flexibel auf unsere Kunden reagieren können. Seit jeher betreiben wir nachhaltigen Kartoffelanbau. Die Äcker werden so kontrolliert und bestellt, dass auch die nachfolgenden Generationen weiterhin gesunde Nahrungsmittel in bäuerlicher Tradition für die Menschen der Region herstellen können.

Zu unserem Leitbild gehört, dass wir in der Firma Heinemann einander mit Verbundenheit, Toleranz und Respekt vor der Leistung des anderen begegnen. Um sichere Lebensmittel zu produzieren und eine gleichbleibend hohe Qualität liefern zu können, setzen wir die Qualitäts-Standards von IFS-Food, Global Gap, Eco Cert um.

Zusätzliche Produktsicherheit erreichen wir, indem wir unsere Rohwaren von ebenfalls zertifizierten Betrieben einkaufen. Um auch in Zukunft hochwertige Lebensmittel anbieten zu können, bilden wir unsere Mitarbeiter regelmäßig weiter. Wichtig ist für uns der Umweltschutz und die Konformität zu den geltenden Gesetzen und unsere Verpflichtung, die Sicherheit  und Gesundheit unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz an erste Stelle zu stellen.

Mehr erfahren Sie auf unserer Website.

Unsere Kontaktdaten:

Heinemann GmbH
Kartoffel und Gemüseverarbeitung
Wiefelsteder Straße 22
26215 Spohle

Tel. 04 45 8 - 94 95 9-00
Fax 04 45 8 - 94 95 9-29

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!